Sinnvolle Anlässe für ein Coaching

Sinnvolle Anlässe

  •  Neuerungen und Veränderungen im Unternehmen
    Etwa bei Einführung neuer Strukturen, Ausgliederungen von Betriebsteilen, oder bei der Übernahme durch einen neuen Investor und damit einhergehenden Folgen für Führungskraft und Mitarbeiter.
  • Reflexion der eigenen Rolle, des (Führungs-)Verhaltens, des persönlichen Profils
  • Optimierung der Arbeitsorganisation, Prioritätensetzung und Aufgabenverteilung
  • Neue Aufgaben
    Vorbereitung auf und Umgang mit einer neuen Aufgabe, größeren Verantwortungen, neuen Mitarbeitern.
  • Einführung neuer Steuerungs- / Führungsinstrumente
  • Stillstand im Unternehmen oder in der Branche
    Umgang mit mangelnder Innovation im Unternehmen, Umsatzstagnation, Reformstau.
  • Vom Mitarbeiter zur Führungskraft
    Wir arbeiten an Ihrem individuellen Führungsstil. Sie lernen, Widerstände zu lösen, welche sich vor allem bei ehemaligen Kollegen auftun können, denen Sie selbst zuvor angehörten. Neue Handlungsstrategien sollen sie befähigen, als souveräne Führungskraft zu agieren und erfolgreich im Berufsleben Ziele umzusetzen.
  • Widerstände gegen Veränderungen
    In der Belegschaft oder bei Vorgesetzten regt sich Widerstand gegen Neuerungen. Ein Widerstand, der häufig verdeckt, manchmal hinterhältig geführt wird.
  • Konflikte mit oder zwischen Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten
  • Schutz vor und Abwehr von Mobbing & Bossing
  • Neuorientierung, Karriereplanung, Bewerbungsstrategie
    Analyse und Reflektion der Möglichkeiten, Abwägen der Vor- und Nachteile, Ausloten der verborgenen Potentiale, Planung und Umsetzung konkreter Schritte.
  • Private Veränderungen
    Etwa Umzug in eine andere Stadt wegen einer beruflichen Veränderung des Partners, Geburt des ersten Kindes, Trennung vom Partner, Krankheit eines nahen Menschen